Sonntag, 15. Februar 2015

Geburtstag



Schon wieder ist ein Jahr vergangen...
seit letzten Donnerstag ist mein Bienchen nun schon 15...
Kann mal jemand die Zeit verlangsamen, bitte?!?



Das ist unser traditioneller Geburtstagskuchen:

  

 Den bekommt jeder aus der Familie zu seinem Ehrentag - 
und NUR zu Geburtstagen wird er gebacken! 

Damit hat meine Mami schon angefangen. 
Immer das gleiche Rezept, mit Nüssen und Schokolade drin.
Das einzige, was variiert, ist die Verzierung: 
mal bunte Streusel wie hier, mal nur Schokostreusel, mal m&m´s, 
mal Gummibärchen...
das kommt darauf an, für wen er bestimmt ist.

Und natürlich gibt es auch eine Glückwunschkarte. 
Das Designpapier aus dem Weihnachtskatalog von Stampin´Up!  passt auch jetzt prima, sieht doch fast ein bisschen wie Konfetti aus, die Pünktchen, was meint ihr?
Und die Luftballons aus dem Frühjahreskatalog haben mir auch so gut gefallen, 
dass ich die Idee aufgegriffen habe. 
Das Set steht aber trotzdem noch auf meiner Wunschliste, 
denn die Fähnchen und Sternchen und Punkte ...
hachz, so schön kann man das gar nicht nachmachen...





 Mit der Cameo habe ich dann noch diese Karte als Verpackung für eine Konzertkarte gewerkelt:




 Hach, ich bin echt so begeistert von diesem Maschinchen...
und dabei habe ich mich noch nicht mal so richtig ausgiebig mit
 ihr beschäftigt und ihre Möglichkeiten ausgetestet!

So, feiert noch schön Karneval oder wie immer es bei euch heißt!
Hier rufe ich 

Helau!


Keine Kommentare: