Donnerstag, 31. März 2011

Meine Maschinchen...

werden endlich wieder genutzt!

Daran werkel ich gerade:


ich hoffe, es wird alles noch rechtzeitig fertig,
bevor die Zwillinge einer lieben Bekannten schlüpfen
und eine weitere ihren kleinen Louis im Arm halten kann,
isch beeile misch!!!

----

Damit ich nicht immer meine Ovi als Garnrollenhalter in den Nähkurs
mitschleppen muss, habe ich mir einen selbigen gebastelt:



die Anleitung habe ich hier gefunden,
danke, Frau SternenGucker!
Sieht nicht besonders hübsch aus, aber sollte
ich mal Zeit übrig haben (haha), fällt mir
da bestimmt was ein:-)

Ansonsten haben wir Geburtstag(e) gefeiert,
den des Lieblingsmannes und seines besten Freundes



ersterem habe ich eine Jacke nach Fehmarn genäht, die
aber ständig im Einsatz ist und sich so immer wieder
meiner Linse entzieht.

Dem zweitem hatte mein Bild so gut gefallen,
dass er jetzt ein eigenes bekommen hat:



EINS???
Nein, es sind gleich drei geworden!

Hier das erste davon noch mal im Detail



Und weil UNS die Pusteblume so gut gefällt,
gab´s die etwas abgewandelt auch noch mal:




Ach ja,
desweiteren stehen bei uns noch weitere
Feste ins Haus, momentan schneide, klebe,
stempel ich folgendes:




Übrigens, Klausur bestanden!!
Jetzt folgt Statistik (oh Gott, ich und Mathe...!)!!


bis bald,

eure Miri



1 Kommentar:

Frau Zuckerschnut hat gesagt…

Ähm, die Bilder hast du selbst gemalt??? Malst du mir auch so eins? Wir brauchen noch was für die Wohnzimmerwand.... ;-)
Nicht dass ich nicht auch genug Acrylfarbe und Leinwände im Keller hätte, aber ich habe dann doch festgestellt, dass ich scheinbar besser nähen als malen kann!
Grüße,
Katy