Dienstag, 14. Juli 2009

Da bin ich wieder!

Zurück von hier, mit ganz vielen neuen Eindrücken.
Es waren vier ganz besondere Tage. 18 nette Frauen
(ja echt, die waren wirklich alle nett!),
mit ganz unterschiedlichen Ausgangspunkten
und Motivationen.
Eine super nette Seminarleiterin,
die es geschafft hat, aus unserem Haufen
ein Team zu machen
und : soviel gelacht habe ich schon lange nicht mehr.
Aber versucht mal ernst zu bleiben,
wenn eine erwachsene Frau mit ihrer Puppe spricht,
als wäre sie lebendig...
um dann zu erklären,
auf dem Rückweg liege "Marie"
dann im Kofferraum.
So, jetzt heißt noch weiter lernen,
die Prüfungsaufgaben bearbeiten
und
einen Zertifizierungskurs leiten.
Dann habe ich es geschafft und darf
Babymassagekurse leiten.




Bis dahin aber habe ich noch genug zu tun...
Ein Auftrag ist inzwischen fertig,
eine U-Heft-Hülle für Mark:






Eigentlich hatte ich gedacht,
ich hätte genug Schnittmuster für Taschen.
Aber wie man sich doch irren kann... ;-)
Ein Blick in diese Zeitschrift
und ich wurde eines besseren belehrt!
Allerdings hat Doris wirklich recht -
wir sind E-Book-verwöhnt.
Ich kann mich aber noch nicht so recht entscheiden,
welches Modell ich als erstes nähen soll...
Dieses für mich?



Oder mal eine andere Form?



Oder schon was für den Weihnachtsmarkt?
(Hey, es sind ja nur noch knapp 5 Monate!)




Bevor ich das mache,
muss ich erst ein wenig arbeiten.
(Wie gut, dass meine Arbeit mein Hobby ist...)
Liebe Grüße
Miriam









1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

Ja Hallo! Schön, mal wieder was von Dir zu hören!
Geniesse trotzdem die Sommerferien ein bisschen ;-)!!
GGLG Doris